Schloßbrauerei zu Sandersdorf - Weizenbiergläser

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Schloßbrauerei zu Sandersdorf

Brauereien S > Sch ... > Schlossbrauereien



Produktpalette

  • Baron Augustus Urtyp Hell
  • Baron Tassilo Premium Pilsener
  • Baron Maximilian Premium Lager
  • Baron Dominicus Spezial Dunkel
  • Baron Ferdinand Premium Weizen Hell
  • Baron Ferdinand Premium Weizen Dunkel
  • Der helle Bassus Bock
  • Baron Theodor der dunkle Bassus Bock
  • Radler Hell
  • Radler Dunkel
Schloßbrauerei zu Sandersdorf
Schambachtal GmbH
Nürnberger Straße 13
D-93336 Altmannstein-Sandersdorf

Deutschland
Bundesland: Bayern
Regierungsbezirk: Oberbayern
Gegründet: 1550

Wie der Name schon sagt, entstammt die Brauerei aus dem Adelsgeschlecht „de Bassus“. Das Schloss de Bassus besteht seit dem 12. Jahrhundert. Nach vielen Bränden und Plünderungen wurde es immer wieder neu aufgebaut.
Seit dem Jahre 1550 wird in der, im Schloss ansässigen Brauerei, traditionell gebraut.
Die Braustätte mit angeschlossener Mälzerei war bis 1946 direkt auf dem Gelände des Schlosses untergebracht. Aus Platzgründen siedelte die Brauerei an den jetzigen Standort um.
Text: Website der Brauerei
Mit Wirkung zum 1. Januar 2019 wurde die Brauerei an die Abensberger Brauerei Kuchlbauer verkauft.


Quelle: Website der BrauereiQuelle: Website der Brauerei
Stichpunkte für die Suche: ..........

Doppelte Gläser befinden sich auf: http://weizenbierglaeser.shop/Lieferung ab 50,00 € in Deutschland portofrei !15 % Rabatt auf alles

Aktuelle Top-Angebote der Telekom, Online-Vorteile, Attraktive Prämien
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü