Schlossbrauerei Haselbach - Weizenbiergläser

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Schlossbrauerei Haselbach

Brauereien S > Sch ... > Schlossbrauereien




Produktpalette

  • D’Wirtsdirn Schwarze
  • D’Wirtsdirn Weiße
  • D’Wirtsdirn Leichte
  • Export
  • Festbier
  • Pilsener
  • Helles
  • Schwarzbier Premium Dunkel
  • Leicht
  • Doppelbock
Schlossbrauerei Haselbach
Josef Stockbauer's Erben
Hofmarkstraße 7
94113 Tiefenbach-Haselbach

Deutschland
Bundesland: Bayern
Regierungsbezirk: Niederbayern
Gegründet: 1624
Geschlossen: 2002
Das Brauereigebäude wurde in seiner Urform bereits 1725 errichtet, aber schon damals waren es 101 Jahre, seit in Haselbach gebraut wurde. 1871 erwarb Josef Stockbauer aus Passau das Schloss Haselbach einschließlich der Brauerei. Während ein Sohn die Brauerei weiterführte, ging der andere Sohn Franz Stockbauer nach Passau und gründete dort die Löwenbrauerei Passau.
Die Schlossbrauerei Haselbach blieb in der Hand der Erben der Familie Stockbauer und wurde zu einem der wichtigsten Arbeitgeber in Haselbach und Tiefenbach. Um das Jahr 2000 versorgte die Brauerei rund 150 Gaststätten in einer Entfernung von bis zu 150 Kilometer. Die Schlossbrauerei Haselbach wurde im Jahr 2001 von der Löwenbrauerei Passau übernommen.
Text: Regiowiki.pnp.de

Quelle: Regiowiki.pnp.de
Stichpunkte für die Suche: Unsere schwarze Perle

Doppelte Gläser befinden sich auf: http://weizenbierglaeser.shop/Lieferung ab 50,00 € in Deutschland portofrei !15 % Rabatt auf alles

Aktuelle Top-Angebote der Telekom, Online-Vorteile, Attraktive Prämien
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü